Bewegung wird Kunst

Anima Show

Die Zeit des Lockdowns hat nicht nur vielen Veranstaltungen und Aktivitäten einen Riegel vorgeschoben. Es war auch eine Zeit der neuen Ideen. Viele waren gezwungen neue Wege zu beschreiten oder aus der Not heraus entstanden neuartige Konzepte.

Während des vergangenen Jahres entwickelten die Athleten hinter dem „Feuerwerk der Turnkunst“ ein weiteres Format. Mitte September fand die Premiere von ANIMA statt, eine Koproduktion zwischen den Turnkünstlern und der Dancefloor Destruction Crew.

Gemeinsam wurde an neuen Ideen gefeilt. Mal etwas auszuprobieren und eben das Beste aus der Situation gemacht. Dabei heraus gekommen ist eine Theatershow, die die Stärken beider Teams vereint – und die so viel Energie ausstrahlt, dass man es förmlich greifbar wahrnimmt. ANIMA bedeutet „weibliche Seele“ und gleicht einem modernen Märchen mit vielen verzauberten Momenten. Die 90-minütige Show wird mit eigens komponierter Musik von Rick Jurthe untermalt.

Ein kleine fast schon als intim zu betitelnde Show gemacht für ein begeistertes Publikum. Für Menschen die sich für die Fülle an menschlichen Bewegungen und körperlichem Ausdruck in ihren Bann ziehen lassen. Es ist eine Darbietung, die Tanz und akrobatische Elemente miteinander verbindet. Bewusst verzichten die Veranstalter auf große Hallen oder Stadien, sondern setzen auf den fast schon bombastischen Effekt aus Tanz und Bühnenbild.

ANIMA ist ein modernes Theaterstück voller unterschiedlicher Facetten. Es soll den Besucher fesseln, mitreißen und mitnehmen in die Gefühle und Emotionen der Darstellenden. Gleich einem modernen Märchen führen die Künstler und Weltklasseartisten der beiden Darstellergruppen durch den Abend.

www.feuerwerkderturnkunst.de/onstage
Tel: (0511) 98097-98

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News

Café Goldstück

Herzensangelegenheit Kaffeehaus Ein Unternehmen zu gründen bedeutet immer eine Herausforderung. Es gibt nie die richtige Zeit oder den perfekten Ort. Es ist der Wille und

Weiterlesen »

Mon Bonheur

Frankreichs Flair und Cuisine mitten in der List In der Voßstraße in Hannovers Stadtteil List liegt ein ganz besonderer Ort: Das Mon Bonheur;  eine Bar/Café

Weiterlesen »