Kategorien
Kolumne-Ganß

GANSS oder GAR NICHT.

Die echte Unternehmerkolumne

Unsere Gesellschaft spricht häufig von einem hohen Gut, nach dem wir alle streben sollten: Authentizität. Nicht näher wird dabei umrissen, wie diese in der Realität auszusehen hat. Während es für manche Menschen bedeutet einfach „Frei Schnauze“ den Mund zu öffnen und ihre Meinung zu jeder Thematik kundzugeben, so gibt es doch auch noch andere Perspektiven auf diese Thematik. Authentisch zu leben und zu handeln bedeutet unverstellt und ehrlich durch die Welt zu gehen. Für Werte und sein Handeln einzutreten ist, oder sagen wir sollte, auch Teil unternehmerischen Handelns sein.

Man muss sich klar sein, wenn man ein echter Unternehmer sein möchte, dass es

auch mal Zeiten geben wird, in denen die Firma oder Firmen nicht so gut laufen.

Solche Zeiten hat schon jeder wirklich erfolgreiche Unternehmer durchgemacht und in

diesen Zeiten zeigt sich, wer wirklich ein erfolgreicher Unternehmer ist.

Durchhaltevermögen ist gefragt. Dieses ultra wichtige Thema probieren wir auch

immer auf meinem YouTube Kanal GanssLife zu vermitteln, weil es nun mal die

Harte Realität als erfolgreicher Unternehmer ist.

Dies war bei uns auch schon mehrmals der Fall. Das beste Beispiel dafür war bei uns im Jahr 2018, als ein Geschäftsbereich komplett weggebrochen ist, bedingt durch politische Veränderungen. Zuvor haben wir in diesem Bereich einen Umsatz im

zweistelligen Millionenbereich gemacht, welcher auf fast auf null eingebrochen ist

in einer kurzen Zeit. Das bedeutet, dass man sein komplettes Unternehmen neu

ausrichten, umstrukturieren und anpassen muss. Dies erfordert eine flexible und

anpassungsfähige Unternehmensführung. Aber das ist leichter gesagt als getan.

Das Problem ist, dass du deine Kosten und deinen Lebensstandard an dieses Einkommen

angepasst hast. Doch auf einmal wird das alles nicht mehr bezahlbar und man muss

seine ganze Kostenstruktur in der Firma aber auch privat reduzieren.

Man wird natürlich, wenn man Millionen verdient, träge mit der Zeit und dann

kommt man plötzlich in eine Situation, in der man aufgeschreckt wird und realisiert,

dass man zum Überleben wieder 150 Prozent geben muss. Und dieses reduzieren und eingestehen, dass man wieder alles geben muss ist der Punkt, an dem die meisten scheitern. Für die meisten ist ihr eigenes Ego zu groß, um wieder mit „weniger“ zu leben und sich Schritt für Schritt wieder hochzuarbeiten.

Das ist der Punkt, an dem man genau weiß, ob man das Zeug dazu hat, ein echter

Unternehmer zu sein. Der Punkt, wo es um das pure Überleben der Firma geht.

Wir haben es hingekriegt, aber zu sagen, dass es leicht war, oder dass wir nicht

unsicher waren, wäre eine Lüge. Jeder der erfolgreich ist und dafür hart

gearbeitet hat, weiß ganz genau, was alles auf dem Spiel steht.

Es hilft nicht zu jammern oder sich zu beschweren. Sondern das einzige was einen

retten wird, ist das eigene Durchhaltevermögen und 150 Prozent zu geben.

Socials:

Instagram: robinganss

Youtube Kanal: GanssLife

Website:

www.youtube.com/c/GanssLife

Fotocredit:

Marc Patzer

www.marcerwin.de

 

Kategorien
Kolumne-Ganß

Die Unternehmerkolumne. Ganß oder gar nicht.

Über echten Erfolg und die harte Realität

Das Internet und die Social Media Plattformen quillen über vor Menschen, die das schnelle Geld versprechen. Findige Coaches, unschlagbare Verkaufssysteme oder einfach nur Poser vor dicken Autos. Die traurige Wahrheit dahinter: Die vermeintlichen Experten haben nur eines im Blick. Euer Bestes. Euren Geldbeutel. Betrügerische Maschen und gemietete Luxusautos gaukeln dem Betrachter eine Scheinwelt vor. Wir möchten in Zusammenarbeit mit der Unternehmerfamilie Ganß hinter die Fassade des Erfolgs blicken.

 

Echte Hintergründe zum Aufbau von Unternehmen, Mindset und den Herausforderungen des Leben als Selbstständiger. Kopf und Chef des Familienbetriebes ist Rainer Ganß. Der studierte Elektroingenieur und Betriebswirt baut seit mehr als 20 Jahren Unternehmen in den unterschiedlichen Branchen auf. Er fing mit dem Verkauf von Alarmanlagen an und spezialisierte sich vor einigen Jahren auf den Aufbau von Stromversorgungssystemen. Zu seinem breiten Kundenportfolio zählen Unternehmen aus dem Industrie- und Energiesektor. Mittlerweile besteht das kleine Firmenimperium aus 6 Firmen aus den Bereichen Elektrotechnik, Dentaltechnologie mit anhängenden Patenten und Immobilienverkauf/Vermietung. Den Fußstapfen seines Vaters folgend, studierte auch Sohn Robin Ganß internationale Betriebswirtschaftslehre mit Stationen in Dubai und den Niederlanden. Nach seinem erfolgreichen Abschluss stieg er im Familienbusiness ein, um zukünftig einen Teil des Tagesgeschäfts zu übernehmen. Im September 2020 startete er ein Youtube-Format für die Darstellung echten Erfolgs und der Arbeit hinter echter Selbstständigkeit. Über Hintergrundberichte und Einblicke in den Alltag, soll so ein unverfälschtes Bild der Unternehmerwelt transportiert werden. Der Fokus liegt hierbei auf der Wissensvermittlung und der harten Realität als Unternehmer. Sie wollen niemanden irgendwas verkaufen, wie viele von diese Erfolgsberatern und Erfolgskurven und distanzieren sich auch davon, wie man in ihrem ersten Video, das Robins Kanal beschreibt, auch gut sehen kann.

Was ist die Bedeutung von Selbstständigkeit?

150% Arbeitsleistung, wenn andere nur 80% geben oder sogar noch weniger. Immer erreichbar zu sein. Zu jeder Zeit und unter allen Umständen. Man agiert als Problemlöser und muss permanent kämpfen, um aufkommende „Feuer zu löschen“. Permanent sind Motivation und Durchhaltevermögen gefragt. Manchmal scheint selbst das letzte Licht am Ende des Tunnels zu schwinden. Diese Zeiten durchzustehen trennt den erfolgreichen Unternehmer vom Mitläufer der untergehen wird. Wichtig ist ,dass man mit dem Neid der Anderen klarkommt und konsequent seine Linie vertritt, auch wenn es nicht die Mainstream Meinung ist. Viele werden das selbstständig sein gerade am Anfang ins Lächerliche ziehe und dazu raten, es schnellstens aufzugeben und sich lieber wie der Mainstream einen Angestelltenjob zu suchen und dort unter dem Radar zu bleiben. Es bedeutet auch, bereit zu sein, Freunde durch Neid oder sonstige Einflüsse zu verlieren. Man geht seinen eigenen Weg, egal was andere sagen. Für jemanden der selbstständig sein möchte oder weit kommen möchte im Leben, stellen der Erfolg und die Aussicht auf Gewinn alles andere in den Schatten.

 

Socials:

Instagram: robinganss

Youtube Kanal: GanssLife

 

Website:

www.youtube.com/c/GanssLife

www.root-ex.com

 

Fotocredit:

Marc Patzer

www.marcerwin.de