Photo by Oliver Vosshage / www.ov-pics.com

Neues Theater – Ein Traum von Hochzeit (ab 20.01.22)

Die Hochzeit – der schönste Tag im Leben!  Alles ist perfekt vorbereitet: Feines Hotel, feines Menü, noch feinere Gäste. Doch bevor der gute Bräutigam Bill (Andreas Werth) sich für immer und ewig an die brave Rachel (Sabrina Kraft) bindet, haut er noch mal ordentlich auf die Pauke und fällt völlig blau vom Barhocker und schließlich ins Hotelbett. Dumm nur, dass er dort nicht nur schläft, schon gar nicht allein und erst recht nicht mit Rachel. Au Backe! Alles gerät kurz vor der Hochzeit ordentlich aus den Fugen, da hilft auch die beste Planung nicht. Keiner weiß, wer war die Person in Bills Bett? Warum wird das Zimmermädchen Julie (Isabella Nagy) für ein Callgirl gehalten? Warum rast der beste Freund und Trauzeuge Tom (Sebastian Teichner) mit dem Tranchiermesser durchs Haus? Wer ist das unbekannte Mädchen Judy (Hannah Baus), das sich permanent versteckt? Als selbst das Hotelpersonal das Handtuch wirft, verliert auch Brautmutter Daphne (Sabine Schmidt-Kirchner) so langsam die Contenance. „EIN TRAUM VON HOCHZEIT“ – oder doch ein Alptraum?

In dieser Kult-Komödie geht es um Freundschaft, Ehrlichkeit, Familie und die Liebe auf den ersten Blick – eine der Besten englischen Komödien mit jeder Menge Verwechselungen.

Aktuelle Informationen, Termine und Karten (Preise ab 22,90€) unter

www.neuestheater-hannover.de

Tel.: (0511) 36 30 01 Theaterkasse

Tel.: (0511) 36 30 02 Betriebsbüro

info@neuestheater-hannover.de

Fotos: Oliver Vosshage

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Aktuelle News

Zu Gast bei Sasse Design

Auftragsarbeiten für den roten Teppich oder Abiball Im Herzen der Calenberger Neustadt findet man das Atelier von Melanie Wedemeier. Hinter dem Label Sasse Design verbirgt

Weiterlesen »